HamGroups

Experimentelle Funk-Technik ist ausserordentlich vielseitig .
Hier könnt Ihr Euren individuellen Interessen nachgehen und Euch mit Gleich-Interessierten austauschen. Macht mit und profitiert von der in den HamGroups vorhandenen Fach-Kompetenz!

Teilnehmen:
1. in “all HamGroups” die gewünschte HamGroup auswählen und anclicken
2. darauf unten rechts das “Join HamGroup”-Formular ausfüllen und abschicken
3. am Stammtisch teilnehmen (grüner Button auf Seite Ihrer HamGroup)
4. (der Zugang zur Moodle-Ablage erfolgt automatisch in ein paar Tagen)

worum geht es ?

Themen-fokussierte online Communities

Hams *) interessieren sich oft für ganz bestimmte Fach-Themen der Kommunikations-Technik. Sie möchten sich darüber effizient informieren und sich mit am gleichen Thema Interessierten direkt austauschen.
Zu diesem Zweck pflegen wir unsere Themen-fokussierten HamGroups (eine Dienstleistung des Ressorts “Ausbildung” der USKA).
*) «Hams» sind von Kommunikations-Technologien faszinierte Personen ohne kommerzielle Interessen.

zusammen Neues vertiefen

Oft beginnen wir mit der Teilnahme an einem unserer HamWebinare oder an der HamAcademy. Um uns effizient mit einem neuen Fachgebiet vertrauter zu machen.
Aber wie geht es nun weiter? Ich möchte das Gelernte ja in die Praxis umsetzen! Im stillen Kämmerlein ? Nein, das macht keinen Spass!
Die Lösung heisst “HamGroups” der USKA. 

Erfahrungs-Austausch

In unseren online-HamGroups treffen wir uns regelmässig und tauschen uns aus. Online, ohne Reiseaufwand. Landesweit oder auch darüber hinaus.
Unter Zuhilfenahme der neuesten ICT-Technologien, mit denen wir Hams ja technisch sowieso bestens vertraut sind.

Projekt-Gruppen bilden

Selbst-Bau, Selbst-Programmierung oder Modifikation und Optimierung bestehender Kommunikations-technischer Geräte und Anlagen sind eigentliche «Projekte». Es ist bedeutend effizienter und lustiger, solche Projekte gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen zu realisieren! Unsere HamGroups schaffen dazu das Beziehungs-Netzwerk.

online Fach-Vorträge besuchen

Neue «Ham-Skills» erlernen

Community

Wer kann mitmachen?

Die HamGroups richten sich an alle an Kommunikations-Technik interessierte Personen.
Gerne laden wir Sie zu einem «Schnupper-Besuch» an einem unserer Meetings (“Stammtische”) ein. Dies ist für Sie kostenlos und unverbindlich, offen auch für Nicht-Mitglieder!
Die vollumfängliche Teilhabe an einer oder mehreren HamGroups mit allen Rechten und Möglichkeiten setzt dann die USKA-Mitgliedschaft voraus (ab CHF 20 pro Jahr für Jugendliche – weitere Infos hier).

Meetings

Die HamGroups treffen sich ein bis zwei mal pro Monat persönlich. In der Regel online (BBB-Videokonferenz). Jede HamGroup hat ihren eigenen Raum, der für Euch permanent offen ist!

Dokumenten-Ablage

Dokumente aller Art können auf der Moodle-Web-Plattform jeder HamGroup abgelegt und gegenseitig ausgetauscht werden.

Diskussions-Forum

Für Diskussionen ausserhalb unserer Meetings steht jeder HamGroup ein eigenes Forum zur Verfügung.

an Ham-Wiki mitwirken

Wir lassen unsere Kenntnisse unseren Kollegen und Kolleginnen zukommen. Und hoffen, dass diese ihr Wissen ebenfalls weitergeben und mit uns austauschen! Macht auch mit!

Youtube

Wir weisen auf gute Youtube-Produktionen im Fach-Thema hin. Habt Ihr etwas neues entdeckt? Trägt es auf unserer Liste ein! Für Eure eigenen Beiträge haben wir einen eigenen Youtube-Channel, der Euch ebenfalls offensteht.