VHF UHF SHF Microwaves

diese HamGroup dient dem fokussierten Erfahrungs-Austausch für alle, die an Funk-Kommunikation über 144 MHz interessiert sind.

HamGroup «VHF UHF SHF Microwaves»

worum geht es?

Interessiert ? Am Meeting hereinschauen darf jeder/jede. Völlig unverbindlich! Falls Sie bei dieser HamGroup vollumfänglich mitmachen möchten, bitte das Formular ganz unten rechts ausfüllen und abschicken.
  • Erfahrungs-Austausch unter allen Hams welche Funkverkehr über 144 MHz machen oder machen möchten

  • Quasi-optische Wellenausbreitung
  • Troposcatter
  • Meteorscatter
  • Flugzeug-Reflektionen
  • Antennen

online Meeting
bitte in der BBB-Videokonferenz mit Vorname und Call anmelden, oder mit Vorname Nachname falls kein Call.
Dieser BBB-Raum ist 7x24h in Betrieb und kann jederzeit von den Mitgliedern dieser HamGroup benützt werden!
(versuchsweise öffentlich zugänglich, um Interessenten welche noch nicht Mitglied sind, den Einstieg zu erleichtern.)

Meetings («Stamm») öffentlich – für alle

jeden 2. Montag des Monats um 1900 Uhr

Eure Traktanden-Wünsche 

bitte teilt uns Eure Traktanden-Wünsche vor dem Meeting mit, z.Bsp. eigene kurze Beiträge,  Diskussions-Themen, Fragen an “Experten”,  usw. Benützt dazu bitte das FORUM im Moodle dieser HamGroup! Reminder und Traktandenliste erhalten nur die Registrierten !

Moderatoren dieser HamGroup

Dominique Fässler HB9BBD
Emil Zellweger HB9BAT
und weitere

Moodle-Site der HamGroup «VHF UHF SHF Microwaves»
(Termine, Dateien, Programme, Tools, Links, HamGroup-Forum, etc)

Login/Passwort erforderlich. Anmeldung dazu unten rechts. USKA-Mitgliedschaft für den Zugang zum Moodle obligatorisch (CHF 20 für Jugendliche).

Moodle-Raum unserer HamGroup
(für USKA-Mitglieder. Login-Name ist Dein Call klein geschrieben)

Events

  • UKW-Tagung Weinheim 9.-11.Sept.2022
  • Mikrowellen-Runde jeden Sonntag um 1000 HBT auf 10’368’120 USB. Damit sich möglichst viele Stationen gegenseitig aufnehmen können ist ein gemeinsamer Reflektor erforderlich. Vorerst ist das die RIGI JN47GA. Bisher fanden sich jeweils zwischen 4 und 10 Stationen aus dem Mittelland, der Ostschweiz und natürlich Zentralschweiz  auf dieser Frequenz ein. Um ca 10:30 HBT werden die Antennen Richtung Westschweiz gedreht und ggf. Stationen aus der Romandie eingebunden. Ferner sind ca 20 Stationen auf einem «SIGNAL»-CHAT als Querverbindung eingeloggt. Dafür ist eine Einladung durch HB9BBD vorgesehen. Bei Interesse mail an:  dfaessler(at)bluewin.ch.

Sprachen / Languages

deutsch / english / français

Wiki’s
Themen-spezifisch

Anmeldung
zur voll-berechtigten Teilnahme an dieser HamGroup
(USKA-Mitgliedschaft obligatorisch, CHF 20 für Jugendliche).
Zur Beachtung: die Anmeldung wird überprüft und in der Regel innerhalb von wenigen Tagen im Moodle freigeschaltet.